Alpenländischer Volksmusikwettbewerb 2014

Musikwettbewerb

Erfolgreiche Musikanten

Der „Alpenländische Volksmusikwettbewerb“ in Innsbruck ist der größte in seiner Art und findet nur

alle zwei Jahre statt. Die Teilnehmer kommen aus dem gesamten Bundesgebiet, Bayern, Südtirol und

Appenzell.

Unsere Musikschule war durch Robert und Evi Walcher mit drei Esembles vertreten:

Marcel Mölschl als Solist:

files/inhalte/_die_musikschule/bilder/Alpenlaendischer Musikwettbewerb/IMG_1163 (2).JPG

 

das MaMa-Duo mit Marcel Mölschl und Matthias Walcher auf der steirischen Harmonika:

files/inhalte/_die_musikschule/bilder/Alpenlaendischer Musikwettbewerb/IMG_1154 (2).JPG

 

und die Familienmusik Walcher mit Evi, Julia, Matthias und Robert Walcher:

files/inhalte/_die_musikschule/bilder/Alpenlaendischer Musikwettbewerb/IMG_1173 (2).JPG

 

Alle drei Ensembles haben sich das Prädikat „Ausgezeichnet“ erspielt!!!

Es war vor allem für die jungen Musikanten eine tolle Erfahrung, die Stimmung und das Ambiente einer

so großen und wichtigen Veranstaltung zu erleben.

Zurück